Das Missale der Barbara von Brandenburg-Gonzaga - Missal of Barbara of Brandenburg

7.900,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10714
68 ganz- bzw. Halbseitige Miniaturen, reich mit Gold geschmückt, 2 große, figurierte Initialen,... mehr
Beschreibung "Das Missale der Barbara von Brandenburg-Gonzaga - Missal of Barbara of Brandenburg"

68 ganz- bzw. Halbseitige Miniaturen, reich mit Gold geschmückt, 2 große, figurierte Initialen, 7 Blatt mit reichem Randschmuck an allen vier Seiten und 2000 meist drei Zeilen hohe Initialen und Hunderte von mit Federzeichnungen geschmückte Initialen zu den Kapitelanfängen.
Entstehung: 1442 - 1448 von Bischof Gian Lucido Gonzaga bei Bello da Pavia in Auftrag gegeben. Nach dem Tod des Aufraggebers betraute 1459 Barbara von Brandenburg-Gonzaga den Künstler Girolamo da Cremona mit der Fertigstellung. Faksimile + Kommentar + deutscher Begleitband. Karminroter Samt mit 2 Samtschließen in Schmuckkassette. Limitierte Verkaufsauflage: 333 Exemplare. Das Faksimile setzt neue Maßstäbe in der phantastischen Wiedergabe von Gold und Silber. Prachtvolles Werk mit wegweisender Vergoldung.

Jahr (Druck): 2012
Seiten: 760 Seiten.
Format: 262 x 395mm
Bibliothek: Archiv der Kathedrale von Mantua
Verlag: Modena, Il Bulino,
Weiterführende Links zu "Das Missale der Barbara von Brandenburg-Gonzaga - Missal of Barbara of Brandenburg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Missale der Barbara von Brandenburg-Gonzaga - Missal of Barbara of Brandenburg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen