Codex Aureus Escorialensis = Das Salische Kaiser-Evangeliar. Codex Aureus Escurialensis

10.800,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10556
13 ganzseitige und 43 halbseitige Miniaturen sowie 12 Kanontafeln und 44 Zierseiten mit... mehr
Beschreibung "Codex Aureus Escorialensis = Das Salische Kaiser-Evangeliar. Codex Aureus Escurialensis"

13 ganzseitige und 43 halbseitige Miniaturen sowie 12 Kanontafeln und 44 Zierseiten mit polierten, erhaben aufgetragenen Goldflächen. Herausragend sind die vier Vorhang- oder Teppichseiten. Der Text ist durchgehend mit Goldtinte geschrieben.
Entstehung: Im Auftrag Kaiser Heinrich III. zwischen 1045 und 1046 im Kloster Echternach gefertigt und im August 1046 zur Weihe des Hochaltars im Dom zu Speyer übergeben. Das salische Kaiser-Evangeliar, das größte Evangeliar, das je geschaffen wurde, war eine Stiftung für den größten Dom, den es zur damaligen Zeit gab, den Dom zu Speyer. Das Skriptorium von Echternach befand sich auf dem Höhepunkt seiner künstlerischen Schaffenskraft. Es war eine absolute Glanzleistung in allerbester Qualität. Von der Auftragserteilung Heinrichs, benötigten die Echternacher Werkstattmitglieder für diese Prachthandschrift nur neun Monate - vom Programmentwurf über die Materialbeschaffung (mindestens 85 perfekte, bestens präparierte Kalbshäute), die Schreib- und Malarbeit bis hin zur Einbandgestaltung. Faksimile + Kommentar in Ebenhozkassette. Überaus reich mit Gold geprägter Ledereinband mit je 4 schweren vergoldeten Eckbeschlägen und einem kreuzförmigen Beschlag im Mittelfeld auf Vorder- und Rückdeckel.

Geringfügige Kratzspuren an den Mittelbeschlägen, ansonsten neuwertiges und kaum benütztes Exemplar.

Seiten: 342 Seiten.
Jahr (Druck): 1995
Format: 500 x 350mm.
Verlag: Madrid, Testimonio,
Bibliothek: Ms. Vitr. 17 Real Biblioteca de San Lorenzo, El Escorial, Madrid.
Weiterführende Links zu "Codex Aureus Escorialensis = Das Salische Kaiser-Evangeliar. Codex Aureus Escurialensis"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Codex Aureus Escorialensis = Das Salische Kaiser-Evangeliar. Codex Aureus Escurialensis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen