Antiphonar von St. Peter in Salzburg

4.250,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10124
14 ganzseitige und 2 halbseitige Miniaturen teilweise auf Goldhintergrund, 13 reich verzierte... mehr
Beschreibung "Antiphonar von St. Peter in Salzburg"

14 ganzseitige und 2 halbseitige Miniaturen teilweise auf Goldhintergrund, 13 reich verzierte Kalenderseiten sowie 50 halbseitige Federzeichnungen und 412 Zierinitialen, die meist Tier- und Pflanzendarstellungen beinhalten .
Entstehung: um 1150 in der Benediktinerabtei St. Peter in Salzburg. Das Antiphonar von St. Peter in Salzburg ist als Kunstwerk von so hohem Rang, dass ihm nur wenige liturgische Bücher an die Seite gestellt werden können und zählt wegen seiner Größe und seinem Umfang zu den imponierendsten Handschriften des 12. Jahrhunderts. Faksimile + Kommentar. Leder auf Holzdeckel. Limitierte Auflage: 300 Exemplare.

Einband etwas fleckig und mit geringen Gebrauchsspuren, Buchblock einwandfrei.

Seiten: 846 Seiten.
Format: 425 x 310mm.
Verlag: Graz, ADEVA,
Jahr (Druck): 1969-1973
Bibliothek: Cod. Vindobonensis S. N. 2700 Österreichische Nationalbibliothek, Wien.
Weiterführende Links zu "Antiphonar von St. Peter in Salzburg"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Antiphonar von St. Peter in Salzburg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen