Das Graduale von St. Katharinental - Gradual of St. Katharinental

3.880,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10170
71 Initialminiaturen mit gehöhtem Blattgold und 13 filigranen Prachtinitialen. Entstehung:... mehr
Beschreibung "Das Graduale von St. Katharinental - Gradual of St. Katharinental"

71 Initialminiaturen mit gehöhtem Blattgold und 13 filigranen Prachtinitialen.
Entstehung: kurz vor 1312 im Dominikanerinnenkloster St. Katharinental bei Dießenhofen (Thurgau). Das Graduale von St. Katharinenthal ist eines der bedeutendsten gotischen Kunstwerke der Schweiz und von unschätzbarem Wert für die Geistes-, Liturgie-, Kunst- und Kulturgeschichte des beginnenden Spätmittelalters. Ein Graduale ist ein liturgisches Buch, das jene Gesänge mit Notation enthält, die in lateinischer Sprache nach dem Kalender wechselnd im feierlichen Hochamt vorgetragen wurden. Für den Chor waren sehr große Bände notwendig, aus denen man selbst aus größerer Entfernung noch gemeinsam singen konnte. Das erklärt auch die imposante Größe des Codex. Faksimile + Kommentar. Leder auf echten Bünden mit 2 Schließen. Limitierte Auflage: 980 Exemplare.

Sehr schönes Exemplar. Minimale Gebrauchsspuren am Einband, Buchblock tadellos.

Seiten: 628 Seiten.
Format: 480 x 350mm.
Jahr (Druck): 1980
Verlag: Luzern, Faksimile Verlag Luzern,
Bibliothek: LM 25117 Schweizerisches Landesmuseum, Zürich und Museum des Kantons Thurgau, Frauenfeld.
Weiterführende Links zu "Das Graduale von St. Katharinental - Gradual of St. Katharinental"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Graduale von St. Katharinental - Gradual of St. Katharinental"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen