Ashburnham Pentateuch - Die Bibel von Tours - Pentateuch von Tours

6.780,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10371
63 ganzseitige Miniaturen. Entstehung: im 6. Jahrhundert evtl. in Nordafrika oder Spanien,... mehr
Beschreibung "Ashburnham Pentateuch - Die Bibel von Tours - Pentateuch von Tours"

63 ganzseitige Miniaturen.
Entstehung: im 6. Jahrhundert evtl. in Nordafrika oder Spanien, wahrscheinlich aber entstanden im kaiserlichen Skriptorium von Rom im Auftrag der Prinzessin Galla Placidia für ihren Sohn, den späteren Kaiser Valentinian III., für den sie die Regierung führte. Der Codex sollte dazu dienen, ihn in der christlichen Lehre zu unterweisen. Ihren Namen erhielt die Handschrift von ihrem späteren Besitzer Lord Ashburnham, der sie kaufte, nachdem sie aus der Bibliothek der Kathedrale St. Gatien in Tours gestohlen wurde. Deshalb wird sie auch als Bibel von Tours oder Pentateuch von Tours bezeichnet. Sie gehört zu den ältesten erhaltenen illustrierten biblischen Kodizes. Die Handschrift besticht durch ihre kräftigen und expressiven Farben und Illustrationen der biblischen Erzählungen, die auf ganzseitigen Miniaturen teilweisel mehrere aufeinanderfolgende Szenen zeigen, wie die Geschichte von Kain und Abel und dem Brudermord. Faksimile + Kommentar. Halbleder auf Holzdeckel in Schuber. Limitierte Auflage: 999 Exemplare.

Verlagsfrisches Exemplar.

Seiten: 300 Seiten.
Format: 375 x 325mm.
Jahr (Druck): 2004
Verlag: Valencia, Patrimonio,
Bibliothek: MS. Nouv. acq. lat. 2334 Bibliothèque Nationale de France, Paris.
Weiterführende Links zu "Ashburnham Pentateuch - Die Bibel von Tours - Pentateuch von Tours"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ashburnham Pentateuch - Die Bibel von Tours - Pentateuch von Tours"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen