Die Wiener Genesis

1.350,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10029
46 großformatige Miniaturen, der Text ist mit Silbertinte in Unzialschrift auf purpur gefärbtes... mehr
Beschreibung "Die Wiener Genesis"

46 großformatige Miniaturen, der Text ist mit Silbertinte in Unzialschrift auf purpur gefärbtes Kalbspergament geschrieben.
Entstehung: im 6. Jahrhundert, evtl. um 540, im syrisch-antiochenischen bzw. syrisch-palästinensischen Raum. Die Illustrationen sind in einem naturalistischen Stil gehalten, der typisch für die römische Malerei dieser Zeit ist. Die Wiener Genesis ist einer der ältesten gut erhaltenen illustrierten biblischen Codices und gilt als ein Hauptwerk der byzantinischen Buchmalerei. Faksimile + Kommentar. Maroquinleder mit Blindprägung in Leinenkassette, diese gebräunt und lichtrandig. Limitierte Auflage: 900 Exemplare.

Neuwertiges und unbenutztes Exemplar.

Seiten: 48 Seiten.
Format: 345 x 280mm.
Bibliothek: Codex theol. gr. 31, Österreichische Nationalbibliothek, Wien.
Jahr (Druck): 1980
Verlag: Frankfurt, Insel,
Weiterführende Links zu "Die Wiener Genesis"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Wiener Genesis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen