Das Echternacher Sakramentar und Antiphonar

1.380,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10069
Zahlreiche Purpur- und Initialseiten mit Gold und ungezählte mit Gold geschmückte Initialen.... mehr
Beschreibung "Das Echternacher Sakramentar und Antiphonar"

Zahlreiche Purpur- und Initialseiten mit Gold und ungezählte mit Gold geschmückte Initialen.
Entstehung: um 1030 in Echternach und für den Gebrauch in Echternach hergestellt. Aufgrund seiner zahlreichen Miniaturen und seiner prachtvollen Initialen gehört es zu den Meisterleistungen frühmittelalterlicher Buchmalerei im deutschsprachigen Raum. Die Handschrift gilt als einer der ersten Höhepunkte früher Notenschrift in Form von Neumen, die uns Rhythmik und Melodik der mittelalterlichen Gregorianik in einmaliger Weise überliefern.Faksimile + Kommentar. Geprägter Ledereinband in Schuber. Limitierte Auflage: 500 Exemplare.

Neuwertiges Exemplar.

Seiten: 556 Seiten.
Format: 236 x 167mm.
Verlag: Graz, ADEVA,
Jahr (Druck): 1982
Bibliothek: Hs 1946 Hessische Landes- und Hochschulbibliothek, Darmstadt.
Weiterführende Links zu "Das Echternacher Sakramentar und Antiphonar"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Echternacher Sakramentar und Antiphonar"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen