Das Florentiner Stundenbuch des Lorenzo de Medici - Il Libro d'Ore di Lorenzo de Medici - Book of Ho

4.780,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10728
12 Medaillons im Kalender, 5 ganzseitige, mit Gold gerahmte Miniaturen und 4 prachtvolle... mehr
Beschreibung "Das Florentiner Stundenbuch des Lorenzo de Medici - Il Libro d'Ore di Lorenzo de Medici - Book of Ho"

12 Medaillons im Kalender, 5 ganzseitige, mit Gold gerahmte Miniaturen und 4 prachtvolle miniaturengleiche Initialen, alle mit einem überbordenden Rankenwerk, sowie 7 historisierte Goldinitialen mit einer einseitigen Blumenbordüre.
Entstehung: 1485 beauftragte Lorenzo de Medici den Künstler Franco Roselli und den Schreiber Antonio Sinibaldi mit dem Stundenbuch für seine Tochter Luisa. Es existieren noch zwei Schwesterhandschriften des Stundenbuchs (München, Bayerische Staatsbibliothek, und Rothschild Collection in Waddesdon Manor) die Lorenzo de Medici für seine Töchter Lucrezia und Magdalena anfertigen ließ. Das Florentiner Stundenbuch des Lorenzo de Medici - Il Libro d'Ore di Lorenzo de Medici - Book of Hours of Lorenzo de Medici. As. Ashburnham 1874, Biblioteca Medicea Laurenziana, Florenz. Modena, Panini, 472 Seiten 153 x 101mm. Best. Nr. 10728 4600,00 € 12 Medaillons im Kalender, 5 ganzseitige, mit Gold gerahmte Miniaturen und 4 prachtvolle miniaturengleiche Initialen, alle mit einem überbordenden Rankenwerk, sowie 7 historisierte Goldinitialen mit einer einseitigen Blumenbordüre. Entstehung: 1485 beauftragte Lorenzo de Medici den Künstler Franco Roselli und den Schreiber Antonio Sinibaldi mit dem Stundenbuch für seine Tochter Luisa. Es existieren noch zwei Schwesterhandschriften des Stundenbuchs (München, Bayerische Staatsbibliothek, und Rothschild Collection in Waddesdon Manor) die Lorenzo de Medici für seine Töchter Lucrezia und Magdalena anfertigen ließ. Faksimile + Kommentar. Replik des Originaleinbandes. Violetter Samt mit Beschlägen und Eckbeschlägen aus ziseliertem vergoldetem Silber, die auf Vorder- und Rückdeckel mit jeweils einem großen ovalen Lapislazuli und vier Rosenquarzen filigran besetzt sind, sowie zwei prachtvolle Schließen.Limitierte und nummerierte Auflage: 980 Exemplare, davon 180 für den deutschen Sprachraum.

Neuwertiges und unbenutztes Exemplar.

Seiten: 472 Seiten
Format: 153 x 101mm.
Verlag: Modena, Panini,
Bibliothek: As. Ashburnham 1874, Biblioteca Medicea Laurenziana, Florenz.
Weiterführende Links zu "Das Florentiner Stundenbuch des Lorenzo de Medici - Il Libro d'Ore di Lorenzo de Medici - Book of Ho"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Florentiner Stundenbuch des Lorenzo de Medici - Il Libro d'Ore di Lorenzo de Medici - Book of Ho"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen