Rudolf von Ems: Weltchronik, der Stricker: Karl der Grosse - Rudolf von Ems: World Chronicle, Der St

790,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10140
Fragment. 23 ganzseitige Miniaturen mit Blattgold unterlegt. Entstehung: um 1220 im... mehr
Beschreibung "Rudolf von Ems: Weltchronik, der Stricker: Karl der Grosse - Rudolf von Ems: World Chronicle, Der St"

Fragment. 23 ganzseitige Miniaturen mit Blattgold unterlegt.
Entstehung: um 1220 im Bodenseeraum. Der Text geht auf den Vorarlberger Hofpoeten Rudolf von Ems zurück, der ihn im Auftrag König Konrads IV., Sohn des großen Staufers Friedrich II., verfasste. Die Illustrationen gehören künstlerisch zum Umkreis der berühmten Manessischen Liederhandschrift. Szenen voll lyrischer Schönheit und von dramatischer Wucht sind in leuchtenden Farben ausgemalt und auf Goldhintergründe gestellt. Im Gegensatz zu Rudolf von Ems ist über den Dichter namens Stricker kaum etwas bekannt, obwohl dieser fahrende Berufspoet eine beträchtliche Anzahl an Versromanen und Schwankdichtungen verfasste. Erfolg hatte er vor allem mit seinem um 1220 entstandenen Epos Karl der Große. Dafür konnte er auf zahlreiche literarische Quellen zurückgreifen, denn um die Figur Karls war schon im 12. Jahrhundert eine eigene Heldenepik entstanden, verknüpft mit der Sage des Helden Roland. Den historischen Hintergrund des Textes bildet der Feldzug von 778 gegen die Sarazenen. Die Handschrift ist nur in Bruchstücken erhalten. Sie wird erstmals im Besitz des Sammlers Jacobus Koning 1826 erwähnt, der sie dem Dichter Heinrich Hoffmann von Fallersleben schenkte. Das Berliner Fragment gehört zu den bedeutendsten mittelalterlichen Prachthandschriften des deutschen Sprachraums. Faksimile + Kommentar. Leder mit Blindprägung in Schuber. 23 kt. Echtgoldausgabe. Limitierte Auflage: 950 Exemplare.

Neuwertiges Exemplar.

Seiten: 46 Seiten.
Format: ca. 190 x 280mm.
Jahr (Druck): 1981
Verlag: Stuttgart, Müller + Schindler,
Bibliothek: Ms. germ. fol. 623 Staatsbibliothek Preussischer Kulturbesitz, Berlin.
Weiterführende Links zu "Rudolf von Ems: Weltchronik, der Stricker: Karl der Grosse - Rudolf von Ems: World Chronicle, Der St"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rudolf von Ems: Weltchronik, der Stricker: Karl der Grosse - Rudolf von Ems: World Chronicle, Der St"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen