Wolfram von Eschenbach: Willehalm

1.780,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 10171
117 mit Gold unterlegte Miniaturen in wechselnder Größe und 15 großen Initialen. Entstehung:... mehr
Beschreibung "Wolfram von Eschenbach: Willehalm"

117 mit Gold unterlegte Miniaturen in wechselnder Größe und 15 großen Initialen.
Entstehung: um 1320 in Westdeutschland. Als Vorlage für sein berühmtes Werk diente Wolfram eine französische Chanson de Geste aus dem 12. Jh. Der historisch gesicherte Wilhelm von Orange - Willehalm - hielt 793 nach vorangegangener Niederlage bei Narbonne und Carcassonne die Sarazenen auf. Das große Thema mittelhochdeutscher Dichtung, der Kampf zwischen Christen und Heiden, wird zwar im Willehalm im Sinne der Kreuzzugsideologie als Kampf zwischen Gottes- und Teufelsreich aufgenommen, zugleich durchbricht Wolfram aber dieses Denkschema. Erstmals besitzen die Heiden eine eigene religiös-ethische Bindung als ebenfalls von Gott geschaffene Geschöpfe, ihnen wird Ebenbürtigkeit mit den Christen zugestanden. Eng verknüpft mit klassischen Elementen höfischer Minne - dem Werben um die Gunst des angebeteten Edelfräuleins - entsteht so ein faszinierendes Bild des höfischen Lebens in mittelhochdeutscher Sprache. Dieses wohl berühmteste höfische Epos des Mittelalters zählt zu den meistgelesenen Dichtungen der Geschichte. Der "Wiener" Willehalm gilt als die schönste aller Willehalm-Handschriften. Faksimile + Kommentar. Leder mit reicher Blindprägung. Limitierte Auflage.

Neuwertiges und unbenutztes Exemplar.

Seiten: 702 Seiten.
Format: 220 x 310mm.
Verlag: Graz, ADEVA,
Jahr (Druck): 1974
Bibliothek: Cod. Vindobonensis 2670 Österreichische Nationalbibliothek, Wien.
Weiterführende Links zu "Wolfram von Eschenbach: Willehalm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wolfram von Eschenbach: Willehalm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen