Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Codex Borbonicus
Codex Borbonicus
38 Farbseiten in Leporello-Faltung. Der Codex Borbonicus ist eines der interessantesten Dokumente über das vorspanische Mexiko aus dem 16. Jh. Diese großformatige Bilderhandschrift bringt viele sonst nirgends überlieferte Nachrichten....
680,00 € *
Die Fibel der Claude de France
Die Fibel der Claude de France
36 Miniaturen, 12 Zierfelder und zahlreiche Initialen, verschwenderisch mit Gold ausgestattet. Entstehung:1505 in Romorantin (Loire), gemalt von dem aus Modena stammenden Guido Mazzoni im Auftrag von Anne de Bretagne für ihre Tochter...
1.580,00 € *
Das Lehrbuch für Kaiser Maximilian I.
Das Lehrbuch für Kaiser Maximilian I.
14 historisierte Initialen mit Genreszenen und religiösen Darstellungen, reich mit Gold hinterlegt, sowie zahlreiche Zierbuchstaben und Blattranken. Entstehung: 1466 in Wien, der Stifter des Codex war der Wiener Stephan Heuner. Die...
1.150,00 € *
Das Musterbuch des Giovanni de Grassi
Das Musterbuch des Giovanni de Grassi
77 Zeichnungen und 24 Buchstaben des Alphabets (Figurenalphabet). Entstehung: im letzten Jahrzehnt des 14. Jahrhunderts am Hofe der Visconti. Musterbücher dieser Art waren ein unentbehrliches Hilfsmittel in jeder Künstlerwerkstatt. Darin...
680,00 € *
Das Mittelalterliche Hausbuch - The Medieval Housebook
Das Mittelalterliche Hausbuch - The Medieval...
74, teils kolorierte Federzeichnungen. Entstehung: um 1480 in Süddeutschland von einem unbekannten Künstler mit dem Notnamen "Hausbuchmeister". Die Illustrationen reichen von den Familienwappen des Auftraggebers und astrologischen...
580,00 € *
Ulrich Boner - Der Edelstein
Ulrich Boner - Der Edelstein
Über 100 kolorierte Holzschnitte. Der Dominikanermönch Ulrich Boner aus Bern war Autor dieser Fabelsammlung aus lateinischen Quellen, die er in schweizer Mundart verfasste.. Angeblich um 1280 geboren, wirkte er aber gesichert zwischen...
440,00 € *
Zuletzt angesehen